Leistungen:

 

VAL ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Absperrungen aller Art: wir bringen 20 Jahre Erfahrung mit

 

Ihr Partner für Umzüge:

  • Halteverbote für Ihren Auszug
  • Halteverbote für Ihre neue Adresse
  • Vollsperrung mit Umleitungsbeschilderung (wenn der Umzugs-Lkw zu groß für die Straße ist und eine Vorbeifahrt aus Platzgründen nicht möglich ist)

 

Ihr Partner für Baustellen (für Aufgrabungen, Wartungsarbeiten, Kanalarbeiten, Dachdeckerarbeiten, Stahlbau, Schreinerei, Maler/Lakierer, ...):

  • Baustellenbeschilderung/Baustellenabsicherung/Baustellenabsperrung
  • Halteverbote für das Baufeld
  • Halteverbote für ein Baustellenlager
  • Halteverbote für die Aufstellung eines Turmdrehkrans
  • Absturzsicherungen für Aufgrabungen
  • Bauzäune für das Baulager, zur Diebstahlprävention
  • Absicherung von Kanalreinigungs-/Wartungsarbeiten mittels Warnleittafel und Beschilderung
  • Absicherung von Mobilkranarbeiten
  • Absicherung von Dachdeckerarbeiten mit Schrägaufzug oder Mobilkran bzw Turm-Dreh-Kran
  • Absicherung von Baugerüsten, für Dachdecker oder Maler/Lackierer
  • Absicherung von Montagearbeiten, für Stahlbau oder Schreinerei
  • Bauzaun mit Sichtschutzplane, für Hausabriss oder Hausumbau
  • Warnleittafel (Vz616) für Wartungsarbeiten (Austausch von Lampen im Straßentunnel, Gehölzpflege, Baumpflege, Baumfällung, Straßenbau, ...)


Ihr Partner für Fertighäuser/Fertiggaragen:

  • Verkehrssicherung für Fertighausbaustellen
  • Halteverbote für die Aufstellung eines Mobilkrans
  • Vollsperrung mit Umleitungsbeschilderung
  • Einzäunung von Fertighaus-Baustellen mit Mobilzaun bzw Bauzaun (350x200cm)
  • Erstellung von Verkehrszeichenplänen


Ihr Partner für Container-Absicherung:

  • Absicherung von Schutt-/Abfall-/Grünflächenabfallcontainer
    mittels Halteverbote, Leitbaken/Absperrschranken, ....


Ihr Partner für den Bau bzw die Lieferung von Windkraftanlagen bzw Windkrafträdern:

  • Halteverbote (z.B. für enge Ortsdurchfahrtstraßen)
  • Absicherung von Entladestellen von Schwertransporten
  • Umleitungsbeschilderung
  • Straßensperren
  • Bauzäune für das Baufeld bzw das Baufundament


Ihr Partner für Verkehrszeichenpläne,

für:

  • Umleitungsbeschilderungen
  • Baustellen
  • Veranstaltungen
  • usw.


Ihr Partner für Veranstaltungen (Stadt-/Straßenfeste, Musik-Veranstaltungen, Polterabend/Hochzeit, ...):

  • Absperrgitter für Musikveranstaltungen und Motto-Party
  • Bühnenabsperrung für Konzerte
  • beplante Bauzäune für Backstagebereiche von Bühnen
  • Einlasssysteme
  • Notausgangbeschilderung
  • Beleuchtung für Notausgänge
  • Trassierstangen, für Flatterband (für Parkraumbewirtschaftung etc)
  • Pylonen/Absperrhütchen
  • Parkplatzbeschilderung
  • Parkleitsysteme
  • Toiletten-Beschilderungen
  • Kassen-Beschilderung
  • Sonderbeschilderung für Sport-Events


Ihr Partner für Filmaufnahmen und Tv-Produktionen:

  • Absicherung von Film-Sets
  • Absicherung von Dreharbeiten
  • Halteverbotszonen
  • bewachte Straßensperren (mit Ordnern/Ordnungspersonal)

VAL ist Ihr professioneller Dienstleister im Rheinland, aus Bonn


Bei uns erhalten Sie u.a. folgende Verkehrstechnik:

- Baustellenbeschilderung

- mobile Halteverbotsschilder
- Umleitungsbeschilderung

- Absperrgitter/Absperrschranken

- Leitbaken

- Pylonen/Verkehrsleitkegel

- Vorwarntafeln/Verkehrsleitanhänger

- mobile Ampelanlagen

- .....

 

Planung, Einrichtung, Vorhaltung, Wartung = alles aus 1 Hand (wir arbeiten nicht mit Subunternehmen zusammen)


Wir beraten Sie gerne telefonisch Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 18:00 Uhr unter 0228 - 974 61 68 3

oder beraten Sie vor Ort (auf Ihrer Baustelle, auf dem zukünftigen Veranstaltungsgelände, oder dort wo Sie sich mit uns treffen wollen)

 

Sollten Sie eine Einrichtung einer Halteverbotszone (z.B. für einen Umzug oder eine Möbellieferung oder einen Schuttmuldencontainer oder eine Mobiltoilette/Dixi usw) benötigen, benötigen wir Ihren schriftlich Auftrag (mit bereits eingeholter bzw vorliegender Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörde) per eMail an info@V-A-L.de (bitte eine Kopie der Genehmigung mitsenden, zum Verbleib in unseren Unterlagen bzw zur Vorlage des Ordnungsamtes, bei der Aufstellung der Verkehrstechik).

 

Wir holen für Sie auch Genehmigungen ein (die Aufsichtsbehörde bzw die Stadt hat eine Bearbeitungszeit von 2-4 Wochen) und deshalb müssen Sie mindestens 6 Wochen vor Projekt- bzw Baubeginn uns einen schriftlichen Auftrag erteilen denn wir müssen u.U. auch noch einen Verkehrszeichenplan fertigen um diesen bei der Stadt einzureichen sofern Ihr Projekt nicht nach einem Standard-Regelplan der RSA95 durchzuführen ist.

 

Eine Halteverbotszone (1x Halteverbot-Anfang, 1x Halteverbot-Ende, komplett an Schildermast und mit Aufstellvorrichtung/Fussplatten) kostet im Bonner Stadtgebiet (sowie im Stadtgebiet Königswinter) – für 20m Halteverbotszone, z.B. für einen Umzug bzw einen Umzug-Lkw – 71,40 Euro (incl Lieferung/Aufbau/Abbau/Abholung).

Preise für Baustellenabsicherungen bzw für Verkehrssicherungen für Veranstaltungen: nach  Einreichung aller Unterlagen an info@V-A-L.de erhalten Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot (bitte haben Sie dafür Verständnis das wir keine Preise am Telefon machen können).

Wir liefern 7 Tage die Woche aus (außer an bundesweiten Feiertagen) - wir haben kein Wochenende (wir sind u.a. Event-Dienstleistleister und die meisten Veranstaltungen sind nun mal am Wochenende) - 100% Service für unsere Kunden

 

Lieferung/Aufbau/Abbau/Abholung = mit einem profesionellem Fuhrpark und einem jungem dynamischem Team = eine Abholung von Mietmaterial ist durch Sie als Kunden nicht möglich = vergleichen Sie die Preise (wir machen die besten Preise der Region und eine Abholung durch Sie wäre in jedem Fall unwirtschaftlich) en

 

Für Rückfragen erreichen Sie uns werktags von 8 bis 18 Uhr
unter der Bonner Rufnummer 0228 / 974 61 68 3


per eMail erreichen Sie uns unter 

info@V-A-L.deung

Wir haben folgende organisatorische und logistische Vorlaufzeit(en):

  • sofern Sie eine Genehmigung zur Errichtung einer Halteverbotszone haben so liegt unsere Vorlaufzeit von einer(1) Kalenderwoche, d.h. bei 7 Tagen.
  • sofern Sie keine Genehmigung zur Errichtung einer Halteverbotszone haben so liegt unsere Vorlaufzeit bei zwei(2) Kalenderwochen, d.h. bei 14 Tagen.
  • wenn wir einen Verkehrszeichenplan für Sie zeichnen/erstellen sollen dann haben wir eine Bearbeitungszeit von einer(1) Kalenderwoche, d.h. 7 Tage
  • wenn wir für Sie eine Genehmigung einholen sollen dann benötigen wir drei(3) Kalenderwochen, d.h. 21 Tage (Achtung: die behördliche Bearbeitungszeit im Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 4x Wochen und im Rhein-Sieg-Kreis müssen Sie incl. unserer Vorplanung mindestens 5-6 Wochen einplanen)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018: VAL-ABSPERRSERVICE.de | Tel: 0228 / 974 61 68 3