HALTEVERBOTE

Wir vermieten Halteverbote für folgende Zweck:
- Umzug

- Baustelle

- Hausbau/Umbau/Abriss

- GaLa-Bau

- Filmarbeiten

- Veranstaltung

- Heizölanlieferung

- Baumpflegearbeiten/Baumfällung

- Container Stellplatz

- Dixi-Stellplatz

- Turmdrehkran-Anlieferung

- Möbelanlieferung

- Entrümpelung

- Handwerker-Fahrzeuge

- Dachdecker-Kran/-Schrägaufzug

- Gerüst Auf-/Abbau

- Fertighaus-Baustellen

- Möbelspeditionen

- Sport-Events (Marathon, Radrennen, Reitturniere, ...)

- Mobilkran-/Autokranarbeiten

- Wartungsarbeiten

- Markierungsarbeiten

- Schwertransporte

- Verkehrszählung

- Geschwindigkeitmessungen

- Stadt-/Straßenfeste
- Messe/Kongress/Präsentation
- Karneval

- Weihnachtsmarkt

- Fohmarkt/Trödelmarkt

- Kirmes

- Rettungszufahrten bei Großveranstaltungen

- Feurwehrflächen

- Fluchtwege

- uvm.

 

In der Fachsprache spricht man auch von einer Halteverbotszone

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bestellformular für eine Halteverbotszone (HVZ)

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Kosten der Stadt Bonn (andere Städte AUF ANFRAGE) :

 

  • Einzel-Ausnahmegenehmigung
    - ein Tag / ein Fahrzeug: 25 Euro
    - bis zu drei Tagen / ein Fahrzeug: 40 Euro
    - bis zu einer Woche / ein Fahrzeug: 80 Euro
    - bis zu einem Monat / ein Fahrzeug: 110 Euro

     
  • Genehmigung für Umzüge inklusive Halteverbotszone (HVZ)
    - ein Tag / ein Fahrzeug: 30 Euro, weiteres Fahrzeug zuzüglich 15 Euro und/oder Anhänger zuzüglich 7,50 Euro
    - bis zu drei Tagen / ein Fahrzeug: 48 Euro, weiteres Fahrzeug zuzüglich 24 Euro und/oder Anhänger zuzüglich 12 Euro
    - bis eine Woche / ein Fahrzeug: 90 Euro, weiteres Fahrzeug zuzüglich 45 Euro und/oder Anhänger zuzüglich 22,50 Euro
    - jede weitere Woche zuzüglich 25 % des oben genannten Grundbetrages (eine Woche)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2004-2021 · www.V-A-L.de · Tel: 0228 / 974 61 68 3